Die Charakterisierung von Polymeren ist ein wichtiger Zweig der Polymerforschung, mit dem die Eigenschaften des Materials "von der Wiege bis ins Grab" untersucht oder vorhergesagt werden, d. h. von der anf?nglichen Polymerisierung, zum analytischen Labor, zur Vorhersage der Verarbeitungseigenschaften, zur Vorhersage der Anwendungseigenschaften und schlie?lich zum Ermitteln der Lebensdauer und der Abbaueigenschaften sowie deren Auswirkungen auf die Umwelt.

Mit den Instrumenten von Malvern k?nnen schnell Daten zum Molekulargewicht, zur Molekulargewichtsverteilung, zur Moleküverzweigung, zur Konformation, zu rheologischen Eigenschaften, und falls erforderlich zur Morphologie und Partikelgr??e generiert werden.

Diese Messtechniken k?nnen folgenderma?en eingesetzt werden:

  • Verwendung eines fortschrittlichen GPC/SEC-Multidetektorsystems zum Ermitteln des Molekulargewichts, der Molekulargewichtsverteilung, der Molekülverzweigung und Struktur sowie der Zusammensetzung von Copolymeren
  • Ermitteln der molekularen Architektur mithilfe eines Rotationsrheometers und Vorhersage der Verarbeitungseigenschaften mithilfe eines Kapillarrheometers
  • Simulation der Scher-, Druck- und Temperaturbedingungen, denen ein Polymer bei der Verarbeitung ausgesetzt ist
  • Messung des Molekulargewichts, der Molekülgr??e und der intrinsichen Viskosit?t von w?ssrigen oder organischen Anwendungen wie Polyestern, Polyamiden, Polycarbonaten, Proteinen, Polysacchariden usw. zur automatisierten Qualit?tskontrolle oder zur Prozessentwicklung

Mastersizer

OMNISEC

Morphologi

MicroCal

Mastersizer OMNISEC Morphologi MicroCal

Die am weitesten verbreiteten Partikelgrößenmessgeräte der Welt

Das weltweit modernste GPC/SEC-Multidetektorsystem

Automatisierte Bildgebung für die erweiterte Partikelcharakterisierung

Mikrokalorimeter zur Charakterisierung der biomolekularen Stabilität und biomolekularer Wechselwirkungen

Mehr Details Mehr Details Mehr Details Mehr Details
Technologie
Laserbeugung
Gelpermeationschromatographie
Size Exclusion Chromatography (SEC)
Lichtstreuung
Statische Lichtstreuung
Bildanalyse
Dynamische Differenzkalorimetrie (DSC)
Isothermale Titrationskalorimetrie (ITC)
Zetium - Analysis of additives in polymers using ADPOL

Application Note

Informationszentrum

Kostenloser Zugang zu Webinaren, White Papers, System-Handbüchern uvm.

Jetzt st?bern??
汤姆叔叔-在线视频